Wir rüsten Ihre Kunststoff-Fenster mit Sicherheitsbeschlägen aus!

(wenn technisch möglich)

Ihre Sicherheit ist uns wichtig!

Unter dem Menüpunkt Einbruchhemmung finden Sie weitere Infos. Selbstverständlich beraten wir Sie gerne ausführlich zu diesem Thema. Sprechen Sie uns an.

Fenster von Schmitz-Fenster GmbH

In unserer eigenen Fertigung produzieren wir Ihre individuellen Fenster und Türen aus Kunststoff und Aluminium. Des weiteren können wir Ihnen auch Holzfenster und Türen anbieten.

3 unterschiedliche Materialien, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse.
Worauf letztlich Ihre Wahl fällt, hängt sicher von Faktoren wie dem Haustyp, Ihrem persönlichen Geschmack aber auch dem Preis ab.

Wir freuen uns, Sie bei dieser langfristigen Entscheidung kompetent zu begleiten.

Fenster aus PVC

Im Kunststoffbereich verarbeiten wir ausschließlich Profile der
Rahmenqualität RAL A. Bei PVC-Fenstern (und Türen) können Sie zwischen 12 Acrylfarben (acrylcolor) und 33 Dekorfolien wählen. Mit acrylcolor haben Sie die Möglichkeit die Wertigkeit Ihrer Fenster (und Türen) über Jahre zu erhalten.
Durch die Acrylglasbeschichtung erhält das Profil auf der Außenseite eine widerstandsfähige Oberfläche, die dauerhaft Witterungseinflüssen trotzt
und zudem noch kratzfester und pflegeleichter ist - und das nicht nur bei farbigen Fenstern (und Türen).

Diese hervorragende Oberfläche gibt es auch in weiß "acrylcolor weiß". So bleiben Ihre Fenster (und Türen) auch über Jahre strahlend weiß. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. Weitere Informationen finden Sie in unserem Infocenter

Fenster aus Alu

Die Systeme CS77 und CS86HI sind 3-Kammer-Systeme für Fenster und Türen mit thermischer Trennung und werden den höchsten Anforderungen im Bereich von Isolation und Sicherheit gerecht.
Überdies sind die Systeme in verschiedenen Ausführungen erhältlich, abgestimmt auf die architektonischen Tendenzen von heute.
Sie können bei Ihrem Wunschrahmen aus mehr als 400 RAL-Farben wählen.

(RAL-Farbkarten sind erhältlich bei: RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V.)

Fenster aus Holz

Holz erlaubt besondere Fensterformen zu besonderer Architektur. Kombinieren Sie klassische eckige Fensterformen mit Linienführungen, die Bewegung ins Ambiente bringen: kreisrunde, halbrunde oder dreieckige. Nur Mut zum Nichtalltäglichen, setzen Sie Akzente in der Architektur, gestalten Sie das Besondere ganz bewusst!

Erfahren Sie mehr in unserem Infocenter

Der nachfolgende Link informiert Sie vorab über Sicherheitsbeschläge (Einbruchschutz) an Fenstern und Türen. Selbstverständlich beraten wir Sie gerne ausführlich zu diesem Thema. Sprechen Sie uns an.

Widerstand NICHT zwecklos - Info-pdf

Es ist weder kompliziert, noch teuer, „Ede“ die Tour zu vermasseln

Schon wenige mechanische Schutzmaßnahmen versperren ihm den Lieblingsweg: Fenster und Fenstertüren. Wer Fenster tauscht oder neu baut, sollte sich daher immer für mehr Sicherheit entscheiden. Wer clever ist, bekommt viel davon, zu geringen Mehrkosten

Einbruchsichere Fenster sind teuer!

Ein Vorurteil, das viele Bauherren und Modernisierer davon abhält, sich dem wichtigen Thema Einbruchschutz bei Fenstern zu widmen.

Eine Fahrlässigkeit, die schlimme Folgen haben kann – wie die Fakten auf den vorangegangenen Seiten belegen. Tatsächlich kann ein Fenster der Resistance Class 2 (RC2)schnell das Doppelte eines herkömmlichen kosten.

Verantwortlich dafür ist die, zumeist gar nicht notwendige, Sicherheitsverglasung: Fensterglas wird nur in sehr wenigen aller Einbrüche angegriffen. Um hingegen den beliebtesten Weg – das Aufhebeln von Fensterrahmen – zu versperren, reicht schon die wesentlich preiswertere Investition in sicherere Beschläge.

Eine besonders wirkungsvolle Kombination aus vier Komponenten, die für jeden Bauherren und Renovierer erschwinglich sind, bietet „Roto Quadro Safe“: Anstelle herkömmlicher Zapfen und Schließstücke kommen hier sogenannte Pilzkopf- Sicherheitsschließzapfen mit stabilen, mehrfach verschraubten Sicherheitsschließstücken zum Einsatz. In geschlossenem Zustand und rund um den Fensterrahmen angebracht, verhaken sie sich besonders stabil ineinander: schnelles Aufhebeln unmöglich! Der abschließbare Fenstergriff verhindert, dass sich der Beschlag von außen verschieben und so entriegeln lässt. Einen zusätzlichen Schutz des Getriebes gegen Aufbohren bietet der unsichtbar auf der Außenseite angebrachte Anbohrschutz.

Sicher, einfach und günstig: Die Mehrkosten pro Fenster liegen bei unter 100 Euro!

Zertifizierung nach R2CN

Schmitz-Fenster ist seit 2015 RC2N-Zertifiziert.

Widerstandsklasse RC 2 N ist eine geprüfte Klasse für einbruchhemmende Bauteile nach DIN EN 1627:2011 (die Norm hat die Vorgängernorm von 1999 abgelöst). Tabelle NA.6 der Norm beschreibt den damit in Verbindung stehenden Tätertyp so:
Der Gelegenheitstäter versucht, zusätzlich zu körperlicher Gewalt (s. Widerstandsklasse RC 1 N) mit einfachen Werkzeugen wie Schraubendreher, Zange und Keile, das verschlossene und verriegelte Bauteil aufzubrechen.

Das "N" in der Klassifizierungsbezeichnung bedeutet, dass in dieser Widerstandsklasse die Anforderung an die einzusetzende Verglasung frei vereinbart werden kann und keinen normativen Mindestanforderungen unterliegt. So kann z.B. auch normales Isolierglas ohne VSG-Glas verbaut werden.

Elemente mit dieser Widerstandsklasse stellen den für den privaten Wohnbereich zumeist ausreichenden Einbruchschutz dar, sollten aber wegen des fehlenden Sicherheitsglases nur dort eingesetzt werden, wo kein direkter Angriff auf die eingesetzte Verglasung zu erwarten ist.

Haustüren

Wir fertigen Haustüren aus Kunststoff und Aluminium. Gute Wärmedämmung, hohe Stabilität und damit hohe Sicherheit sind für uns wichtige Faktoren die eine gute Haustür "mitbringen" sollte. Des weiteren zeichnen sich unsere Produkte durch ihre geringe Pflegeintensität und die weitestgehende Wartungsfreiheit aus.


Haustüren-Galerie

Aida/Achat Aida/Achat Anita/Argo Bella/Balar Forever

Gracia/Galeo Heike/Heldan Lilly/Libra Lola/Lorien Justina/Jordan

Miriam/Minas Romy/Rohan Samira/Serpens Sunset Boulevard Wonderful

Konfigurieren Sie sich Ihre Haustür

Und hier geht es zum Schmitzfenster Haustürenkonfigurator

Oder alternativ zum Konfigurator der Firma OBUK

Hebe-Schiebe-Türen

Die großzügigen Elemente verleihen einem Raum mehr Größe, Licht und elegantes Ambiente. Trotz der großen Abmessungen besticht die Hebe-Schiebe-Tür durch Ihre hohe Stabilität. Zudem ist sie kinderleicht zu bedienen und bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten. In Kunststoff reicht die Farbpalette von 16 Dekorfolien bis zum 11 acrylcolor-Farben. Die Farbgebung der Variante in Aluminium ist durch die RAL-Farben noch weiter gefasst.

Rollladen

Sicht- und Sonnenschutz zugleich

Rollladen aus Kunststoff oder Aluminium - auf die Größe kommt es an. Welches Material wo am sinnvollsten ist, erklären wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Aufsatzelement oder Vorbaurollladen

Welchen Platz soll der Rollladen am Fenster einnehmen - darüber oder davor? Soll der Betrieb manuell oder doch lieber elektrisch sein? Gerne erfahren wir Ihre Wünsche in einem persönlichen Gespräch.

Sonnenschutz

Ob als Fassadenbeschattung, Wintergartenmarkise oder Plisseé - Ein Sonnenschutz kann vielfältig sein und wird auf Ihre Bedürfnisse in Stoff und Farbe angepasst.

Raffstore

Individualität hat einen Namen. Lebendige Architektur beginnt an der Fassade. Als bewegliche Bauteile verändern Raffstoren fortwährend das Gesicht eines Gebäudes.

Glas, mehr als ein Werkstoff

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Referenzen (bitte zum Vergrößern die Bilder anklicken)

Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth

Steakhaus "Anton", Pulheim

Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth

Einfamilienhaus Bunsenweg, Hürth

Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth

Haustüre Einfamilienhaus Pulheim

Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth

Eingangstüre Mehrfamilienhaus Köln-Rondorf

Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth Referenzen Schmitz-Fenster, Hürth

Fenster der Raifeisenbank Köln-Weiden

Die Geschichte unserer Firma von 1829 bis heute

  • 1829

    Papst Pius VIII

    Francesco Saverio Castiglione wird unter dem Namen Pius VIII. Papst.
    In Deutschland, genauer gesagt in Knapsack, gründet im Mai Wilhelm Schmitz eine Zimmerei, die im Folgenden zuerst von dessen Sohn Peter Schmitz und später von Stephan Schmitz weitergeführt wird. In Knapsack siedelten sich die ersten Industriewerke an u.a. die Ruppert-Werke und die Vereinigte Ville (heute Rhein-Braun). Damit wuchs auch die Firma - zeitweise wurden bis zu 12 Zimmergesellen beschäftigt.

  • 1912

    Stöwer Titanik

    Im Nordatlantik versinkt die Titanik.
    In Knapsack wird über die handwerkliche Arbeit der Zimmerei Zeugnis abgelegt. Angebot und Vertrag über den Dachstuhl der Kath. Pfarrgemeide
    St. Josef Knapsack
    sind dokumentiert.

  • 1929

    Papiertaschentuch

    Am 29. Januar beantragen beantragen die Vereinigten Papierwerke Nürnberg beim Reichspatentamt in Berlin den Schutz des Warenzeichens Tempo für das von ihnen produzierte Taschentuch.
    In Knapsack übernehmen Peter und Stefan Schmitz die Zimmerei und richten eine Schreinerei ein, die unter Stephan Schmitz und Söhne firmiert.

  • 1931

    Andrang auf die Sparkasse Berlin

    In Deutschland erreicht die Wirtschaftkrise ihren Höhepunkt. In Berlin stürmen die Menschen Banken und Sparkassen.
    Nach dem Tode von Stephan Schmitz sen. wird die Firma auf den Namen "Gebrüder Schmitz" eingetragen. Nach dem 2. Weltkrieg kam als weiterer Erwerbszweig der Gerüstbau und ein Sägewerk hinzu.

  • 1954

    WM 1954

    Die Wahl des deutschen Bundespräsidenten 1954 wird in Berlin abgehalten, aus der Theodor Heuss als Sieger hervorgeht. Die Liste der Nummer-eins-Hits in Deutschland wird von Vico Torianis "Granada" angeführt. Das Wunder von Bern geschieht: Die deutsche Nationalmannschaft (Trainer Sepp Herberger) wird überraschend mit einem 3:2-Final-Sieg über Ungarn im Wankdorfstadion in Bern erstmals Weltmeister.
    Bei Schmitz-Fenster wird auch gefeiert: 125-Jahr-Feier. Peter und Stephan Schmitz sind 25 Jahre selbstständig.

  • 1967

    1967

    Die Beatles veröffentlichen ihr epochales Pop-Album Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band. In der Antarktis werden vom Flugzeug aus die bis dahin unbekannte eisbedeckte Lyddan-Insel sowie der Stancomb-Wills- und der Hayes-Gletscher entdeckt.
    In Hürth wird der Ausbau des Fertigungsprogrammes durch die Herstellung von Kunststofffenstern erweitert. 140-Jahr-Feier bei Schmitz-Fenster. Peter und Stephan Schmitz sind 40 Jahre selbstständig.

  • 1974

    Deutschland Weltmeister

    Günter Guillaume wird als Spion der DDR enttarnt und Bundeskanzler Willy Brandt muß zurücktreten. Helmut Schmidt wird neuer Bundeskanzler.
    Sportlicher Höhepunkt des Jahres aus deutscher Sicht war die Fußball-Weltmeisterschaft, in der die Bundesrepublik Deutschland nicht nur als Gastgeber fungierte, sondern auch den Weltmeistertitel errang (gegen die Niederlande, Endstand 2:1).
    In Hürth wird gebaut: Neubau einer Fertigungshalle für Kunststofffenster.

  • 1979

     1979 Trivial Pursuit wird erfunden

    Bei einer Partie Scrabble entsteht bei Scott Abbott und Chris Haney in Montreal die Idee, selbst ein eigenes Brettspiel zu entwickeln. Die Grundkonzeption von Trivial Pursuit wird geboren. In Hessen wird mit Tagesablauf nach 31-monatiger Existenz die künstlich geschaffene Großstadt Lahn wegen anhaltender Ablehnung der Bevölkerung aufgelöst. Am 1. August entstehen wieder die alten Städte Gießen und Wetzlar sowie drei frühere Gemeinden.
    Das stört in Hürth niemanden, denn dort, bei Schmitz-Fenster wird wieder gefeiert: 150-Jahre! Stephan Schmitz, Vater von Hans Schmitz, ist 50 Jahre selbstständig.

  • 1996

     Murora Atoll

    Der letzte französische Atombombentest auf dem Moruroa-Atoll löst weltweite Proteste gegen Präsident Jacques Chirac aus. Durch die Niederlage des FC Bayern München sichert sich Borussia Dortmund vorzeitig die deutsche Meisterschaft.
    Stephan Schmitz jr., Sohn von Hans Schmitz, sichert sich die Firmenleitung.

  • 2010

    Susanne Barthel-Schmitz

    Am 29. Mai gewinnt Lena Meyer-Landrut mit "Satellite" beim Finale des 55. Eurovision Song Contest für Deutschland in der Telenor Arena in Oslo-Fornebu.
    Im Juli gewinnt die Firma Schmitz-Fenster Susanne Barthel-Schmitz, Tochter von Stefan Schmitz, als neue Mitarbeiterin.

Detailierte Informationen zum Herunterladen

Wir freuen uns auf Sie!

Schmitz-Fenster GmbH
Industriestraße 199a
50354 Hürth
Fon 02233 99 25 - 0
Fax 02233 99 25 - 50/51
E-mail info(ät)schmitzfenster.de

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag
8.00 Uhr - 12.00 Uhr
und 13.30 Uhr - 17.00 Uhr

Gerne sind wir nach Vereinbarung auch zu
anderen Zeiten für Sie da.

Ihre Ansprechpartner

Verkauf

Stefan Schmitz

Fon 02233 99 25-11
Fax 02233 99 25-50/51
stefan.schmitz[ät]schmitzfenster.de

Susanne Barthel-Schmitz

Fon 02233 99 25-23
Fax 02233 99 25-50/51
susanne.barthel-schmitz[ät]schmitzfenster.de

Technik

Hartmut Schlaf

Fon 02233 99 25-12
Fax 02233 99 25-50/51
hartmut.schlaf[ät]schmitzfenster.de

Schmitz-Fenster GmbH

Industriestraße 199 a
50354 HÜRTH
Fon 02233 99 25-0
Fax 02233 99 25-50/51

Geschäftsführer: Stefan Schmitz
HRB 51373 - Sitz Hürth
Steuernummer: 224/5742/0428
Gerichtsstand Köln

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Fakten

Gründungsjahr

1829

Geschäftsführung

Stefan Schmitz in 5. Generation

Gesellschaftsform

GmbH

Mitarbeiter

Produktion/Montage: 9, Verwaltung/Vertrieb: 5

Leistungsspektrum

Produktion und Einbau von Fenstern, Haustüren, Sonnenschutz, Wintergärten. Beratung und Betreuung vom Aufmaß bis zum Einbau.